HoffnungsBAUer bauen weiter

Ein gesundes Zuhause für Jane

Jane lebt mit ihren sechs Kindern in einem instabilen Lehmhaus, das Dach des Hauses besteht aus alten Wellblechplatten.  Die Familie benutzt eine provisorische Behelfslatrine und hat keine Toilette. Für die Wasserversorgung ist die Familie auf ein nahegelegenes Bohrloch angewiesen, das immer wieder versiegt. Außerdem sind sie auf Petroleum für die Beleuchtung und Feuerholz zum Kochen angewiesen - was ein Risikio für die Gesundheit der Familie bedeutet. 
In 2021 werden Jane und ihre Familie ein sicheres, gesundes Zuhause beziehen können.